Bezirksreiterbund Oberhessen-Mitte
BezirksreiterbundOberhessen-Mitte

Aktuelles und Erfolge

Bundesvierkampf 2017 in Ansbach / Bayern

Zum ersten Mal seit 21 Jahren ging der Sieg wieder nach Hessen (zuvor mit Frank Heinemann ebenfalls an den RFV Laubach)!

Lea-Marie Mäser aus Laubach siegt am vergangenen Wochenende mit ihren Teamkolleginnen Madita Hendriks, Isabelle Rüdiger, Janna Schautes, Katharina Seifert und Mannschaftsführerin Anne Roßbach beim Deutschlandpreis der Vierkämpfer in Ansbach. Wir sagen herzlichen Glückwunsch!

 

Landesvierkampf 2017 in Rodheim-Bieber

Artikel aus der Gießener Allgemeinen Zeitung vom 22.03.2017

v.l.n.r.: Tom Flemming, Tim Tiller, Lea-Marie Mäser, Ludwig Böhme und Mannschaftsführerin Julia Schmidt

Das Team des BRB Oberhessen-Mitte schaffte beim Landesvierkampf in Rodheim-Bieber am vergangenen Wochenende den Sprung aufs Treppchen und belegte den dritten Platz.

Das E-Team mit Lena Bepler, Ronja Döll, Jasmina Hasse und Linda Leimpek belegte Rang 16. Herzlichen Glückwunsch!

Und auch im Einzel hagelte es Ehrenpreise für unsere Teilnehmer:

Tom Flemming wurde für die zweitbeste Dressurnote (7,4) und drittbeste Springnote (8,0) geehrt, Lena-Marie Mäser für die zweitbeste Springnote (8,1). Ludwig Böhme wurde drittschnellster Schwimmer.

Lea-Marie Mäser qualifizierte sich außerdem für den Auswahllehrgang zum Bundesvierkampf am nächsten Wochenende in Alsfeld-Eifa.

Tom Flemming und Lea-Marie Mäser
Ludwig Böhme
Endergebnis Landesvierkampf 2017
Ergebnisse Vierkampf 2017 Endstand.pdf
PDF-Dokument [29.2 KB]
Endergebnis Landesnachwuchsvierkampf 2017
Ergebnisse Nachwuchsvierkampf 2017 Endst[...]
PDF-Dokument [106.1 KB]
Vierkampfvorbericht in der Gießener Allgemeinen vom 16.03.2017

Unsere Vierkampf-Teilnehmer 2017

sehen sie unter Vierkampf 2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bezirksreiterbund Oberhessen-Mitte